skip to Main Content

Die Stiftung hat einen einköpfigen Vorstand, der Stiftungsprojekte und Förderungen initiiert bzw. auswählt. Kontrolliert wird der Vorstand von der Stiftungsträgerin.

Stiftungsvorstand ist seit Errichtung der Stiftung Dr. Almuth Werner.

Dr. Almuth Werner studierte in Marburg und Göttingen Rechtswissenschaften und absolvierte ihr Referendariat am Kammergericht Berlin. Seit ihrer Promotion zur „Zustiftung“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ist sie dem Stiftungs- und Vereinsrecht eng verbunden – auch durch ehrenamtliche Tätigkeiten.

Nach anwaltlicher Tätigkeit war Dr. Almuth Werner in den Jahren 2009 bis 2013 in leitender Funktion am Abbe-Institut für Stiftungswesen an der Friedrich-Schiller-Universität Jena tätig und zugleich Schriftleiterin der „Zeitschrift für Stiftungs- und Vereinswesen“ (ZStV/ Nomos). In den Jahren 2009, 2011 und 2013 richtete Dr. Almuth Werner den Thüringer Stiftungstag aus.

Seit Januar 2014 ist Dr. Almuth Werner beratend für die eureos gmbh steuerberatungsgesellschaft rechtsanwaltsgesellschaft in Leipzig tätig.

Back To Top